Kategorien &
Plattformen

XI. Lateinamerikanische Woche verschoben

XI. Lateinamerikanische Woche verschoben
XI. Lateinamerikanische Woche verschoben
© Anastasiia Chepinska I Unsplash.com

Liebe Freundinnen und Freunde der Lateinamerikanischen Woche in Frankfurt,

die aktuelle Situation aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus hat unsere bekannten Gewohnheiten verändertet und uns vor neue unerwartete Herausforderungen gestellt. Dieses Jahr wurden und werden immer noch Großveranstaltungen abgesagt. Aus diesem Grund kann auch die geplante XI. Lateinamerikanische Woche (23.10.2020 – 01.11.2020) dieses Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Wir hoffen, im Jahr 2021 eine umso schönere und größere XI. Lateinamerikanische Woche organisieren zu können. An dieser Stelle möchten wir uns bei jeder und jedem von Ihnen/Euch, bei allen Institutionen, Künstlern und Künstlerinnen bedanken, die seit 2010 die Lateinamerikanische Woche unterstützt und mitgestaltet haben. Wir hoffen auch weiterhin, für alle zukünftigen Aktivitäten mit Ihnen und Euch rechnen zu können.

Herzliche Grüße und bleiben Sie/bleibt gesund!

Das Organisationsteam der Lateinamerikanischen Woche in Frankfurt

 

Queridas amigas y amigos de la Semana Latinoamericana de Frankfurt,

la situación actual que estamos viviendo con el Coronavirus nos ha sacado de nuestra vida cotidiana y nos hace enfrentarnos a nuevas situaciones inesperadas. Para este año se han suspendidos y aún se están suspendiendo todos los grandes eventos masivos. Esto también nos afecta ya que este 2020 no se podrá realizar la XI. Semana Latinoamericana prevista para  Octubre (23.10.2010 – 01.11.2020).

Esperamos el 2021 realizar una gran XI. Semana Latinoamericana. Queremos agradecer a todas las personas, instituciones y artistas que desde el 2010  han apoyado y  participado de este evento de hermandad latinoamericana. Esperamos seguir contando con todas y todos ustedes en las actividades futuras. Un gran abrazo a cada una y uno de ustedes, cuídense mucho y seguiremos en contacto.

Comité Organizador Semana Latinoamericana de Frankfurt